Vaginale Stimulation Toys

Frauen können einen vaginalen Orgasmus erleben, ebenso wie einen klitoralen. Mit den richtigen Sextoys wird es leichter, die Stimulation zu erlangen, die du Dir wünschst. Entdecke die aufregende Welt von We-Vibe!

6 Elemente
Absteigend sortieren
Anzeigen als
  1. -20%
    We-Vibe Nova 2
    Rabbit-Vibrator
    Bewertung:
    90%
    Sonderpreis 119,00 € Regulärer Preis 149,00 €
  2. We-Vibe Rave
    G-Punkt Stimulator
    119,00 €
  3. -35%
    We-Vibe Sync
    Kraftvoller Paarvibrator
    Bewertung:
    100%
    Ab 129,00 € Regulärer Preis 199,00 €
  4. We-Vibe Jive
    Interner tragbarer Vibrator
    Ab 119,00 €
  5. We-Vibe Chorus
    Paarvibrator
    Bewertung:
    98%
    Ab 199,00 €
  6. We-Vibe Unite
    Paarvibrator mit Tiefe
    89,00 €
6 Elemente
Absteigend sortieren
Anzeigen als

Alles, was Du vaginale Stimulation wissen solltest

Frauen und Orgasmen – das ist nicht immer ein leichtes Thema. Viele Frauen tun sich schwer, beim Sex mit dem Partner einen Höhepunkt zu erleben. Und wenn, dann ist der klitorale Orgasmus den, den der Großteil der Menschen mit Klitoris um einiges leichter erlangt.

Dabei kann ein vaginaler Orgasmus ebenso intensiv und erfüllend sein. Alles eine Frage der richtigen vaginalen Stimulation… Lust, mehr zu erfahren? Los geht’s!

Was ist vaginale Stimulation?

Hach, der vaginale Orgasmus. Seit langer Zeit immer wieder ein Diskussionsthema. Gibt es ihn? Oder ist er nur ein Mythos? Kann eine Frau wirklich rein durch Penetration zum Höhepunkt kommen?

Ja, sie kann. Die Voraussetzung ist in erster Linie, dass eine Frau ihren Körper und ihre sexuellen Vorlieben kennt. Sich ausprobiert und feststellt, was ihr die größte Lust bereitet und wie und wodurch sie am ehesten kommen kann. Vaginale Stimulation geht bei vielen Frauen gleichzeitig mit klitoraler einher, denn rein durch Penetration zu kommen, ist eher selten. Studien zufolge erlebt der Großteil aller Frauen eher einen klitoralen Orgasmus als einen vaginalen. Das ist schade, denn auch der vaginale Höhepunkt kann äußerst intensiv sein. Dadurch, dass vaginale Stimulation beim Sex mit Partner nicht ausreicht, um einen Orgasmus zu erleben, probieren es viele Frauen mit Selbstbefriedigung. Und mit Sextoys… Denn diese können auf jeden Fall der Schlüssel zu befriedigender vaginaler Stimulation sein.

Der Unterschied zwischen vaginalem und klitoralem Orgasmus

Eine strikte Trennung zwischen vaginalem und klitoralem Orgasmus ist so nicht möglich, denn bei der Klitoris setzt sich im Inneren der Vagina fort und ist weit mehr, als die kleine Knospe, die man im Äußeren sieht.

Ein vaginaler Orgasmus wird durch die Stimulation von bestimmten Regionen – wie z.B. dem G-Punkt oder dem A-Punkt (liegt innerhalb der Vagina, oberhalb des G-Punkts, kurz vor dem Gebärmuttermund, Richtung Bauchdecke) erzielt. Ersterer ist natürlich einfacher zu erreichen, da die Klitoris nun mal zum Teil außenliegend und somit leichter zu stimulieren ist, als die Punkte im Inneren der Vagina.

Ein klitoraler Orgasmus ist – wie der Name schon verrät – das Ergebnis intensiver Stimulation der Klitoris, dem weiblichen Lustzentrum mit über 8000 sensiblen Nervenenden. Daher ist es kein Wunder, dass die Klitoris ein äußerst leicht zu erregender Hotspot ist.

Darum lohnt sich vaginale Stimulation

Ok, es ist leichter, klitoral erregt zu werden, das ist kein Geheimnis. Aber der vaginale Orgasmus hat auch so seine Vorteile. So dauert er in der Regel länger, baut die Spannung langsamer auf und ist besonders intensiv. Er findet schließlich im unserem Inneren statt. In zahlreichen Umfragen schwärmen Frauen deshalb von dieser Art der Stimulation.

Besonders intensiv – und wohl auch leichter zu erreichen – ist der vaginale Orgasmus mit Sexspielzeug wie beispielsweise We-Vibe Tango X. Durch die abgeflachte Spitze kann so absolut zielgerichtet verwöhnt werden.

Tipps für einen vaginalen Höhepunkt

  • Nimm Dir Zeit: Generell brauchen viele Frauen länger, bis sich ihre Erregung aufbaut. Für die vaginale Stimulation gilt das insofern, dass sich durch die zusätzliche Stimulation der Klitoris die Vagina verengen muss, um sexuelle Erregung aufzubauen. Daher ist ein ausgiebiges Vorspiel in Sachen vaginaler Stimulation wirklich eine gute Idee.
  • Den eigenen Körper kennen: Ja, wo liegt er nun, der G-Punkt? Um auch beim Sex mit dem Partner auf seine Kosten zu kommen, ist es wichtig, seinen eigenen Körper und natürlich auch seine sexuellen Hotspots gut zu kennen. Daher ist Solo Sex der Schlüssel zu einem erfüllten Sex-Leben. Jede Frau sollte eine Verbindung zu ihrer Klitoris, Vulva und Vagina haben, indem sie alle drei bewusst entdeckt und damit sensibilisiert. Je sensibilisierter der Genitalbereich, desto höher die Chance auf Lust. Lust ist genauso Übungssache wie andere Dinge im Leben. Es geht demnach darum, möglichst alle Sensoren im Genitalbereich aufzuwecken und dann herauszufinden, was frau persönlich als erregend empfindet. Welche Stellen genau und wie? Mit viel oder wenig Druck? In welchem Rhythmus und über welche Bewegungen? Welche Fantasien beflügeln zusätzlich? Sind eine bestimmte Umgebung, Düfte, Musik, Worte, Dinge zusätzlich erregend? Und was ist unangenehm und holt das Erregungsniveau sofort wieder runter? All die individuellen Antworten auf diese Fragen und das praktische Umsetzen bringen Frauen in ihre Lust.
  • Sextoys integrieren: Apropos Solo Sex, Sextoys sind oft der Schlüssel zum Höhepunkt. We-Vibe Rave ist ein Klitoris Stimulator, der sich gut für Neulinge auf dem Gebiet eignet.
  • Ein starker Beckenboden ist wichtig: Wenn es um Orgasmen geht, geht es gleichzeitig auch immer um Anspannung und Entspannung. Deshalb sind die Beckenbodenmuskeln wichtig. Das Beste: Man kann sie trainieren, z.B. durch spezielle Übungen und das Tragen von Liebeskugeln.
  • Eine Frage der Stellung: Beim Sex mit Partner gibt es ein paar Stellungen, die sich besonders für die vaginale Stimulation gut eignen. Dazu gehören beispielsweise die Löffelchen, - Reiter, - und Missionarsstellung.

Sexspielzeug für duale Stimulation

Warum sollte man sich immer zwischen vaginaler und klitoraler Stimulation entscheiden, wenn doch auch beides geht? Duale Stimulation ist das Zauberwort – und die kann sogar zum ‚Blended Orgasm‘ führen. Dafür gibt es spezielle Sextoys, die sowohl extern die Klitoris als auch intern den G-Punkt verwöhnen.

Nova 2 von We-Vibe ist ein Toy, das genau darauf ausgerichtet ist. Es ist äußerst flexibel und hat einen großen Vorteil: Die klitorale Stimulation bleibt durchgängig gewährleistet, ganz egal, wie sehr man sich bewegt. Sexspielzeug mit dualer Stimulation können generell auch dabei helfen, herauszufinden, auf welches Verwöhnprogramm man selbst am meisten steht.

Was ist ein Bullet Vibrator?

Ein Bullet-Vibrator ist genauso, wie es der Name vermuten lässt: schlank, klein und meistens in Form einer Kugel mit spitzer Spitze und flacher Basis. Mit dieser präzisen Spitze kannst Du die Vibrationen genau dorthin lenken, wo Du sie haben willst.

Während einige Modelle noch mit Einwegbatterien betrieben werden, sind die besten Optionen wiederaufladbar und können in der Regel für längere Zeit genossen werden - in einigen Fällen bis zu 2 Stunden. Je nachdem, wonach Du Ausschau hältst, gibt es ein paar verschiedene Variationen des Standard-Bullet-Vibrators. Der We-Vibe Tango X ist ein großartiges Beispiel für eine neue Variante eines Schlafzimmer-Klassikers. Mit einem neuartigen Silikongriff ausgestattet, ist dieser Remote Controll Bullet Vibrator nicht nur einfacher zu halten und zu bewegen, sondern auch besonders treffsicher.

Was sind die besten Modelle für Frauen?

Klitorale Stimulation

Mini Vibratoren 

Vibratoren für unterwegs

Mini Bullet Vibratoren: Powervolle Stimulation  

Mini Bullet Vibratoren können in ihrer Beschaffenheit variieren und sind in verschiedenen Farben, Formen und Längen erhältlich. Egal, ob sie ein geriffeltes Außengehäuse haben oder sich seidig glatt anfühlen, diese Toys sind eine großartige Möglichkeit, die empfindlichsten Stellen Deines Körpers zu massieren. Die geringe Größe ist ein weiterer Bonus, denn so können sie auch zur Stimulation kleinerer oder versteckter erogener Zonen verwendet werden. In der Tat werden Mini Bullet Vibratoren am häufigsten für die Klitoris verwendet. Der kleine, spitze Kopf des Toys ist ideal, um intensive Vibrationen an einzelne, isolierte Bereiche zu senden.

Manche Menschen mögen die direkte Massage an der Klitoris, andere bevorzugen Vibrationen um den Rand oder die Seiten dieser Stelle. Der We-Vibe Tango X geht mit seiner flachen Spitze noch einen Schritt weiter in der Möglichkeit der präzisen Stimulation. Genauso wie die Spitze eines Lippenstifts angewinkelt werden kann, um spezielle Regionen abzudecken, gilt das auch für den Tango X. Mit nur einer Drehung des Handgelenks kannst Du von intensiver Stimulation auf das Verwöhnprogramm mit nur der Kante des Spielzeugs umschalten.

Was ist ein Remote Control Bullet Vibrator?

Einige Bullet Vibratoren werden mit Fernbedienungen geliefert oder lassen sich sogar über eine App steuern. Auf diese Weise kann Dein Partner die Zügel in die Hand nehmen und die Intensität erhöhen, während Du genießt. Da der Bullet Vibrator jedoch eh so bequem in der Hand liegt, ist dies kein Muss.

Stattdessen empfehlen wir, anderen Aspekten wie wiederaufladbaren Batterien den Vorzug zu geben. Die Kontrolle zu haben, ist ein Teil des Spaßes mit einem Remote Control Bullet Vibrator, daher ist eine Fernbedienung für den Bullet Vibe nett, aber keine Notwendigkeit. Probiert es einfach mal aus, wie es Euch gefällt.

Tipps, wie Du diese Art von Sextoy nutzt

Remote Control Bullet Vibratoren wie der We-Vibe Tango X sind bei Anfängern sehr beliebt, weil sie so unkompliziert sind. Alles, was Du tun musst, ist, die Spitze des Toys auf die Stelle zu richten, die Du verwöhnen möchtest, und schon kann es losgehen.

Der andere große Vorteil von Mini Bullet Vibratoren ist, dass sie so klein und diskret sind und sich hervorragend für den Einstieg in die Welt der Sexspielzeuge eignen. Der We-Vibe Tango X zum Beispiel liegt gut in der Hand und ist mit Hilfe des neuen Silikongriffs einfach zu halten. Das kleine Steuerkreuz am Toy bedeutet, dass Du die Vibrationsintensitäten und -muster mit nur einem Tastendruck erkunden kannst. Leg los!

Sind Bullet Vibratoren wasserfest?

Das ist ein wichtiger Punkt, den Du beim Kauf eines Bullet Vibrators beachten solltest. Heutzutage sind viele hochwertige Bullet Vibes spritzwassergeschützt oder wasserdicht, aber prüfe es lieber zweimal, bevor Du auf "Kaufen" klickst. Indem Du in ein wasserdichtes Spielzeug investierst, erhöhst Du ganz einfach die Optionen, wo Du dich mit Ihrem Spielzeug verwöhnen kannst. Egal, ob in der Badewanne oder im Pool - wasserdichte Bullet-Vibratoren sind Dein treuer Begleiter.

Wie findest Du das richtige Modell? 

Der Bullet Vibrator ist nicht umsonst ein Klassiker. Mit seinem einfachen Design und den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten lässt er sich leicht in die meisten Spielarten integrieren. Du kannst dieses Spielzeug als Klitorisstimulator oder als Ganzkörpermassagegerät nutzen. Bullet Vibes wie der We-Vibe Tango X sind zum Beispiel eine beliebte Wahl für das Spiel mit den Brustwarzen.

Für eine samtige Variante des Mini Bullet Vibrators ist der We-Vibe Touch X eine alternative Option. Die gepolsterte Silikonhülle ist ideal für Menschen, die direkte Stimulation ein wenig zu intensiv finden. Wenn Du noch unsicher bist, was Du ausprobieren möchtest, entscheide Dich am besten für den klassischen Remote Control Bullet Vibrator wie den We-Vibe Tango X. Das ausgeklügelte Design sorgt dafür, Dass Du punktgenaue Vibrationen genießen oder die flachere Kante für eine Massage über die Klitoris verwenden kannst. Für wen eignen sich Bullet Vibratoren? Die kurze Antwort? Fast jeder, der daran interessiert ist, ein Sextoy auszuprobieren, sollte mit einem Mini Bullet Vibrator starten.

Sowohl bei Anfängern als auch bei erfahrenen Sexspielzeug-Benutzern sind diese Toys aus drei Hauptgründen die beliebteste Wahl: 

  • Kompakte Größe
  • Diskreter Stil
  • Gezieltes Vergnügen

Ob Du dich für das schlanke, flache Design eines Toys wie dem We-Vibe Tango X oder das weiche, gepolsterte Gefühl des We-Vibe Touch X entscheidest, der Bullet Vibrator kann exakt an Deine Bedürfnisse angepasst werden. Genieße direkte, intensive Vibes oder eine flächendeckende Massage - mit Bullet Vibrationen ist alles möglich! Vofr allem intensive vaginale Stimulation.